Am vergangenen Montag schaffte es unser „english men“ Martin Williams die 10,0 zu knacken und spielt somit mit einem einstelligen Handicap.

Als gebürtiger Engländer ist ihm die Alttradition des Taufens natürlich bekannt. Diese besagt, dass ein Golfer der zum ersten Mal diese magische einstellige Grenze durchbricht und dadurch zum single Handikapper wird,  in den nächst gelegenen Teich springt.

Ich bitte euch, Martin Noten zu geben:

1 (Anmeldung für die kommenden Olympischen Spiele)

6 (das könnte man eleganter machen) zu vergeben.

 

Vitello tonnato mit würziger Thunfischsauce und liparischen Karpern und Oliven

Bärlauchcrèmesüppchen

– Bitte wählen Sie Ihren Hauptgang aus –

Kalbsgeschnetzeltes nach Züricher Art mit frischen Champignons und Butterspätzle, dazu kleiner Sommersalat

oder

Zartes Rotzungenfilet an Dijon Senfsauce, Blattspinat mit Walnüssen und Basmatireis

Orangen-Cassis-Mousse auf Crumble

Kaffee und Tee

p.P. EUR 25,50

Wir freuen uns auf Sie

Reservierungen erwünscht 🙂

Damit die schulfreie Zeit auch sinnvoll und mit viel Spielspaß gefüllt werden kann, bieten wir vom 12.10. – 16.10.2020 das letzte Jugendgolfcamp in Gleidingen an.

Das Camp richtet sich an Jugendliche zwischen 6 – 18 Jahre.

Unser Trainingsprogramm enthält abwechslungsreiche Spiel- und Lerntechniken, welche den optimalen Lernprozess im Golfsport fördern. Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, Ihr seid herzlich willkommen.

Sichert für eure Kids jetzt die letzten Plätze in diesem Jahr.

Die Nachwuchsspieler werden rund um den Golfsport geschult und erspielen sich mit viel Fleiß die DGV-Golfabzeichen.

Die letzten Platzreifekurse in diesem Jahr:

02.09 – 02.10 / 26.09 – 25.10 / 31.10 – 29.11